Spubbles Quickies #68

Alle zwei Wochen haben wir für euch den kommentierten Rückblick: Was tut sich aktuell in der Branche? Heute mit Veränderungen im Selfpublisher-Verband, dem großen A, Umfrageergebnissen und Spartipps …
Weiterlesen

Advertisements

Bernadette Olderdissen: „Es wird immer schwieriger, sich bei der Masse an Selfpublishern bemerkbar zu machen“

Marisa Klein

Nachdem ich den ersten Band „Mord en Rose“ aus der Globetrotter-Krimi-Reihe vorgestellt habe, kommt nun auch die Autorin in einem kurzen Interview zu Wort. Derzeit befindet sich (wie sollte es anders sein) die passionierte Reisende in fernen Landen. Trotz schlechtem Internetempfang und den Tücken des Schreibens von Mails auf einem Handy – hier die interessanten Ansichten von Bernadette Olderdissen.

Weiterlesen

Fundstück: „Mord en Rose“ – die Globetrotter-Krimi-Serie

Marisa Klein

Die Selfpublisherin Bernadette Olderdissen ist durch ihre Arbeit als Lehrerin für DaF am Goethe-Institut schon viel in der Welt rumgekommen. Ihre Erlebnisse aus den verschiedensten Ländern und Kulturen sind Inspiration für ihre Texte. In unserem Fundstück dieser Woche geht es um den ersten Band ihrer Globetrotter-Krimi-Serie, „Mord en Rose“. Spannend an der Serie ist besonders die Idee, jedes Buch der Reihe in einem anderen Land spielen zu lassen. So können die Leser in verschiedene Länder eintauchen und vor immer neuer Kulisse den Abenteuern der Figuren folgen. Neben Frankreich lässt Olderdissen ihre Heldin in zwei weiteren Bänden dunkle Machenschaften in Finnland und Brasilien untersuchen. Weiterlesen

Selfpublishing oder Verlag? Ruprecht Frieling bei der 1. Online-Autorenmesse

Vom 5. bis zum 12. November findet zum ersten Mal die Online-Autorenmesse statt. Die von der Autorin und Schreibcoach Jurenka Jurk (‚Romanschule‘ Schreibfluss) organisierte Messe spielt sich ausschließlich Online ab – Teilnehmer können sich auf einer Website kostenlos anmelden und in der gesamten Woche warten täglich eine Vielzahl an Online-Gesprächen und -Vorträgen. Als Videos sind diese auch nach dem ursprünglichen Termin noch 24 Stunden kostenlos abspielbar. Wer das gesamte Messepaket dauerhaft erwerben will, zahlt im Vorverkauf 47 Euro.  Weiterlesen

„Jeder kann heutzutage professionell arbeiten!“

K9A5L8RS2ANRM8GNTYT3_prvw_R1_59664

Sandra Kucmierczyk

Professionalisierung im Selfpublishing – Zukunftsmusik oder Autorenalltag? Dieser Frage widmete sich am Donnerstag im Orbanism Space auf der Frankfurter Buchmesse eine prominente Runde bestehend aus Matthias Matting, Poppy J. Anderson, Tanja Rörsch (mainwunder), Susanne Kasper (Literaturschock) und Philip Aschermann (Book Walk). Weiterlesen

Spubbles Quickies #64

Alle zwei Wochen haben wir für euch den kommentierten Rückblick: Was tut sich aktuell in der Branche? Heute mit der #fbm17, Selfpublishing im Buchhandel, einer Diskussion um Buchcover, Plagiaten und ebay… Weiterlesen