Eröffnung der Selfpublishing-Area auf der #fbm17

K9A5L8RS2ANRM8GNTYT3_prvw_R1_59664

Endlich ist es soweit – die Frankfurter Buchmesse öffnet erneut ihre Tore! Ein absolutes Highlight auch für Selfpublisher. Seit es für das Selfpublishing in der Selfpublishing Area eine eigene Bühne gibt, häufen sich die Veranstaltungen, die dieses Segment der Buchbranche näher beleuchten und dessen Entwicklung und vor allem dessen Professionalisierung zur Schau stellen. Auch in diesem Jahr gibt es viele interessante Diskussionsrunden, Vorträge und Workshops. Weiterlesen

Advertisements

Eröffnung der Selfpublishing-Area der #fbm16

fbm_logo_2016_ehrengast_deutsch_pfade_cmyk_52966

Zum vierten Mal gibt es nun schon eine Selfpublishing-Area auf der Frankfurter Buchmesse. In Halle 3.0 rund um die Bühne K13 haben es sich Selfpublishing-Dienstleister und Verbände gemütlich gemacht. Der Fokus liegt dieses Jahr auf der Monetarisierung sowie der Professionalisierung der Selfpublishing-Branche. Am Mittwoch, den 19. Oktober wurde die Selfpublishing-Area mit einer Pressekonferenz eröffnet. Weiterlesen

Rückblickend in die Zukunft schauen

roh_04Am Sonntag endete die diesjährige Buchmesse – Zeit Bilanz zu ziehen. Auf der Bühne der Self-Publishing Area wurde deshalb zurückgeblickt, was sich diese Messe verändert hatte, und vorausgeschaut, was sich wohl bis zum nächsten Jahr (und darüber hinaus) im Selfpublishing noch wandeln werde. Es sprachen Iris Kirberg (BoD), Johannes Monse (Ruckzuckbuch), Janina Treder (epubli) und Kirstin Dreimann (tao.de) über Neues, Altbekanntes und die Zukunft. Weiterlesen