Fundstück: „Keiner trennt uns“

Marisa Klein

Für dieses Fundstück begebe ich mich diesmal auf ein für mich unbekanntes Terrain: Liebesromane. Das Thema Liebe wird auf verschiedenste Arten und Genres im Selfpublishing behandelt: ob Fantasy, Science-Fiction, Krimi oder Erotik – die Leserinnen und Leser können von Romantik nicht genug bekommen. Grund genug, mir den ersten Band der beliebten „Keiner-Reihe“, „Keiner trennt uns“, der Autorin Jana von Bergner zu Gemüte zu führen. Es wurde Zeit! Die Geschichte dreht sich um Hanna, die sich nach dem Tod ihrer Eltern um ihre drei Geschwister kümmern muss. Dabei steht ihr Polizist Mark zur Seite, der allerdings etwas zu verbergen hat. Weiterlesen