2017 – Wie war das Jahr für die Selfpublisher?

Marisa Klein

Inspiriert von Matthias Mattings Blick in die Glaskugel 2016 stellte ich letztes Jahr Überlegungen dafür an, ob 2017 das Jahr der Selfpublisher werden könnte. Wachsende Umsätze, alternative Formate, erweiterte Tätigkeitsfelder – was davon hat sich bewahrheitet? Außerdem natürlich Mattings Prognosen für 2018 mit der spannenden Erwartung, ob er Anfang 2019 dann auf eine höhere Erfolgsquote für seine Weissagungen zurückblicken kann. Weiterlesen

Advertisements

Spubbles Quickies #67

Alle zwei Wochen haben wir für euch den kommentierten Rückblick: Was tut sich aktuell in der Branche? Heute mit einem runden Geburtstag, Selfpublishing in Frankreich, einer Fantasy-Flaute und weiteren Tipps … Weiterlesen

„Jeder kann heutzutage professionell arbeiten!“

K9A5L8RS2ANRM8GNTYT3_prvw_R1_59664

Sandra Kucmierczyk

Professionalisierung im Selfpublishing – Zukunftsmusik oder Autorenalltag? Dieser Frage widmete sich am Donnerstag im Orbanism Space auf der Frankfurter Buchmesse eine prominente Runde bestehend aus Matthias Matting, Poppy J. Anderson, Tanja Rörsch (mainwunder), Susanne Kasper (Literaturschock) und Philip Aschermann (Book Walk). Weiterlesen

Spubbles Quickies #63

Alle zwei Wochen haben wir für euch den kommentierten Rückblick: Was tut sich aktuell in der Branche? Heute mit der IBG, dem Kindle Storyteller Award und dem Selfpublishing-Preis, eigenem Kino-Buchtrailer und Marketing-Tipps … Weiterlesen

Spubbles Quickies #56

Alle zwei Wochen haben wir für euch den kommentierten Rückblick: Was tut sich aktuell in der Branche? Heute mit einem Veto, „Selfpublishing meets Buchhandel“, Facebook-Kommentatoren und dem Kampf gegen e-Book Piraterie… Weiterlesen

Spubbles Quickies #49

Alle zwei Wochen haben wir für euch den kommentierten Rückblick: Was tut sich aktuell in der Branche? Heute mit Type & Tell, digitaler Disruption, einem Jubiläum, Vorteilen des Selfpublishing und Farbdruck … Weiterlesen

Spubbles Quickies #44

Alle zwei Wochen haben wir für euch den kommentierten Rückblick: Was tut sich aktuell in der Branche? Heute mit der Tolino Allianz, einem Blick auf 2016 und Risiken, die sich lohnen … Weiterlesen

Amazon – keine Bedrohung oder nahe an der Monopolstellung?

roh_04Am Messe-Freitag wurde wieder reichlich über Selfpublishing diskutiert – für spubbles stand um 14 Uhr eine Diskussion über Amazon auf dem Programm. In der Self-Publishing Area sprachen unter der Leitung des Bundesverband junger Autoren und Autorinnen e.V. (BVjA) Mattias Matting (Selfpublisherbibel), Gerhard Ruiss (IG Autorinnen Autoren Österreich), Nicole Pfister-Fetz (Autorinnen und Autoren der Schweiz AdS) und Gerlinde Schermer-Rauwolf (Verband deutscher Schriftsteller) über „Amazons digitale[n] Schritt gegen Autoren und Verlage“. Weiterlesen