Spubbles Quickies #38

Alle zwei Wochen haben wir für euch den kommentierten Rückblick: Was tut sich aktuell in der Branche? Heute mit Prozentrechnung, Mutmachern, dem Bestseller-ometer und einer Shortlist … Weiterlesen

Das lange Ende des Selfpublishing

2006 veröffentlichte der ehemalige US Wired-Chefredakteur Chris Anderson sein Buch „The Long Tail. Why the future of business is selling less of more“ und löste damit eine Debatte über die Individualisierung von Produkten und Märkten aus, die immer mehr lukrative Nischen schafft. Der Long Tail wird dabei unter anderem als Marktphänomen des Buchmarkts betrachtet und beschreibt den „langen Schwanz“ eines Verkaufskurvendiagramms. Dabei wird das Verhältnis von Produkten und ihrem Umsatz darstellt. Weiterlesen