Literaturpreise für Selfpublisher

Danilo Blaeser

Die Publikation eines e-Books ist im Vergleich zum Printformat weniger aufwendig, die Schreibarbeit ist jedoch dieselbe. Wer viel Zeit und Arbeit in sein Werk investiert hat, hofft danach natürlich auf Anerkennung und Lob, im Idealfall sogar auf einen Preis. Doch welche Auszeichnungen und Belobigungen können Autoren als Selfpublisher auf dem e-Book-Markt eigentlich erwarten?

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Hanna Kuhlmann gewinnt ersten „Seraph“ für Independent-Autoren

Lukas Lieneke

Mit Hanna Kuhlmanns Roman „Nachtschatten“ wurde in diesem Jahr zum ersten Mal das Werk einer Selfpublisherin mit einem „Seraph“, dem Literaturpreis der Phantastischen Akademie e.V. ausgezeichnet. In Kooperation mit neobooks richtete die Akademie hierzu extra die neue Kategorie „Bester Independent-Autor“ ein, um zukünftig auch unabhängige, digital publizierende Autoren berücksichtigen zu können.

(v.l.) Kuhlmann, Illger, Blazon

(v.l.) Kuhlmann, Illger, Blazon

Weiterlesen