Kuchen, Glühwein und ein eBook

August Werner

Yuki Mai hat einen ersten Zwischenstand übermittelt:

Am ersten Tag wurde unser eBook insgesamt 86 Mal gekauft und hat vier 5-Sterne-Rezensionen bekommen. Das katapultierte uns bis gestern Abend um 22 Uhr auf Amazon Bestseller-Rang #241. Im Ranking „Romane für Kinder und Jugendliche“ haben wir es bis auf Platz 8 geschafft. Schon abgefahren den Titel zwischen Harry Potter und anderen Longsellern zu sehen. Weiterlesen

Werbeanzeigen

Tweet

Am Freitag war der Selfpublishing-Autor Michael Meisheit bei der Gruppe SP-Experiment zu Gast und hat uns in einem kleinen Workshop wertvolle Tipps zum Thema KDP, Marketing, Visibilty und vielem mehr gegeben. Ein ausführlicher Bericht folgt am Mittwoch.

Wir hatten viel Spaß und sind gespannt, wie es mit unserem Projekt weiter geht. Und obwohl wir im hässlichsten Gebäude der Uni Mainz verweilen mussten, hat es auch unserem Gast gefallen!

Selfpublishing– Neue Herausforderung für Autoren

Sarah Knußmann

Selfpublishing erleichtert Verfassern von Büchern den Weg ihre Skripte für die breite Masse zugänglich zu machen. Dieser neue Kanal schafft nicht nur ein Portal für alteingesessene Schreiberlinge, sondern erschafft zusätzlich zahlreiche neue Buchautoren. All jene Verfasser versuchen sich heut zu Tage als ernsthafte Autoren zu etablieren. Doch was muss ein aktueller Autor beachten um sich im Selfpublishing Markt durch zu setzen?

Weiterlesen

Praktische Herausforderungen

August Werner

Vielen weniger E-Book-affinen Menschen sind die immensen Möglichkeiten des Selfpublishing bisher immer noch unbekannt. Dabei wird seit längeren auch über die Fachpresse hinaus über das Phänomen berichtet. Von „Demokratisierung der Kreativität“ und „Demokratisierung des Verlagswesens“ ist im Zuge der digitalen Revolution des Lesens die Rede. Die aktuelle Entwicklung anzuerkennen und Menschen für diese Form des gleichberechtigten digitalen Austauschs zu begeistern ist die eine Seite. Darüber zu informieren, wie Selfpublishing in der Praxis funktioniert und welche Maßnahmen nötig und lohnend sind, die sehr interessante andere. Deshalb wollen wir die praktischen Herausforderungen dieser Publikationsform austesten.

Weiterlesen