Praktische Herausforderungen

August Werner

Vielen weniger E-Book-affinen Menschen sind die immensen Möglichkeiten des Selfpublishing bisher immer noch unbekannt. Dabei wird seit längeren auch über die Fachpresse hinaus über das Phänomen berichtet. Von „Demokratisierung der Kreativität“ und „Demokratisierung des Verlagswesens“ ist im Zuge der digitalen Revolution des Lesens die Rede. Die aktuelle Entwicklung anzuerkennen und Menschen für diese Form des gleichberechtigten digitalen Austauschs zu begeistern ist die eine Seite. Darüber zu informieren, wie Selfpublishing in der Praxis funktioniert und welche Maßnahmen nötig und lohnend sind, die sehr interessante andere. Deshalb wollen wir die praktischen Herausforderungen dieser Publikationsform austesten.

Weiterlesen

Werbeanzeigen